Donnerstag, 20. Juni 2013

Nach der Hitze...

...nun die Abkühlung. Hier ist es stockdunkel, aber so langsam verzieht sich das Gewitter. Die Natur freuts und mich auch, die stehende Luft ist einfach nichts für mich...

Vorher habe ich noch schnell ein paar Fotos knipsen können.


Blick aus dem Ess-/Kaminzimmer

Gurke im Wintergarten. Na, könnt ihr sie sehen?

Da ist sie! :)

Rittersporn, leider abgeknickt und deswegen in der Vase. Mal schauen, wie lange das gut geht.

Die ersten Lilien zeigen sich im Vorgarten


Rose im Vorgarten

Rosenstämmchen im Steingarten neben der Haustüre

Wow, ich hätte nicht gedacht, dass diese Zierkirsche nochmal austreibt. Ich musste sie radikal runterschneiden, weil die Blätter alle durchlöchert und klebrig waren.

Die Tomatenpflanzen werden auch jeden Tag größer

Violet Blue...Ich liebe ihren Duft!
Sie riecht ja jetzt schon gut, was soll nur werden, wenn alle Knospen aufgeblüht sind!

4 Kürbispflanzen und ein kleiner Brombeerstrauch


Die Funkie öffnet auch bald ihre Blüten

Die Inkagurke wächst nun hoch hinaus nach anfänglichen Schwierigkeiten.

Bald ist der Sommerflieder aufgeblüht

Verschiedene Gräser mit Wildrosenstrauch

Blühendes Johanniskraut

Römische Kamille mit Thymian

Zitronenthymian und Lavendel
 

Die Blüten dieser Sukkulente finde ich bezaubernd.

Unser Miniteich auf der Terrasse

Puh, ich hoffe, das war jetzt  nicht zuviel! :) Aber langsam lichtet sich der Himmel wieder, dann kann ich ja gleich in den Vorgarten und den umgekippten Kübel und hoffentlich auch die Pflanze retten. :/

Mit meiner Tochter trockne ich ja gerade Blumen/Blüten. Den Löwenzahn konnten wir schon ins Herbarium kleben. Sieht er nicht toll aus?


Macht es euch gemütlich und wenn es bei euch auch so abgekühlt ist, reißt die Fenster auf. Das werde ich jetzt als erstes machen^^.

Liebe Grüße, Kerstin

Kommentare:

  1. hallo liebe Kerstin, deine gartenbilder sind jedesmal aufs neue purer augenschmaus.. wie schön bei euch hat es abgekühlt nun wir dürfen noch weiter in der hitze ausharren aktuelle temperatur 36,3... puhhh.....:-)
    herzlichst AnnA

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin!

    Ja,alle Fenster und Türen habe ich aufgerissen....frische Luft im Haus- herrrrlich!!!Es hat sich sehr abgekühlt...zum Glück habe ich es ohne Kopfweh überstanden !!

    Ja, bei mir wächst und gedeiht auch alles...aber sag mal,was ist denn eine Inkagurke?




    LG Heide

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Pflanzen und Blumenfotos!!!
    Und Vergissmeinnicht lassen sich auch wunderbar im Buch trocknen und wenn man z.B. einen traurigen Anlass hat, dann kann man ein Vergissmeinnicht mit in die Karte legen. Das ist doch eine nette Geste, oder.

    Hab es schön in deinem tollen Garten!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  4. ...richtig schöne Foto`s, liebe Kerstin.
    ganz liebe Grüße zu euch,*Manja*

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mich besuchst. Freue mich auf deinen Kommentar. ♥