Sonntag, 26. August 2012

Gehäkeltes Dreiecktuch

Guten Abend an euch!

Lieben Dank für eure Kommentare zur Lavendelblüte! Sie ist wirklich schnell gemacht und immer ein schönes Mitbringsel!
Auf diesem Weg auch ein herzliches Willkommen meinen neuen Leserinnen und auch den anonymen Kommentatorinnen, die sich vom Nadelspiel-Club auf meine Seite verirrt haben :)))

Ja, und jetzt zum Dreiecktuch, gestern ist es mir von der Häkelnadel gehüpft. Nachdem ich die Fäden vernäht habe, habe ich noch Kordeln oder Quasten, wie man das auch immer nennt, gebastelt und mit angehängt. So ist das neue Tuch meiner 4-jährigen noch etwas aufgepeppt.


 

Die Anleitung poste ich gerne nochmal mit. Es macht wirklich Spaß dieses Tuch zu häkeln, den Rapport hat man sehr schnell raus und dann muss man nicht mehr viel nachdenken. Das mag ich immer ganz gerne, wenn ich nebenbei z.B. noch ein Hörbuch hören kann ohne alles wieder aufribbeln zu müssen! ;)

Material: 100% Baumwolle, LL 50gr/85 m
Nadelstärke: 4

Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend!

LG, Kerstin