Samstag, 3. August 2013

Schon wieder Wochenende?

Hallo ihr Lieben!

Da ist doch tatsächlich zu dem einen Wochenende, wo ich pausieren wollte, glatt eine weitere Woche und noch ein Wochenende dazu gekommen. So schnell kann es gehen.
Aber momentan gibt es auch nicht viel zu zeigen, außer ein kleines Täschchen, dass ich für meine nun 4-jährige Nichte gehäkelt habe. Sie hat es zusätzlich zum Geschenk bekommen, weil ich einfach gerne immer was Selbstgemachtes verschenken mag. Rein passt ganz genau eine kleine Tüte Gummibären oder eine kleine Packung Taschentücher^^.


Ich muss sagen, dass heiße Wetter macht mir bisher nicht sooo viel aus, weil meist auch ein schöner Wind weht. Wir sind allerdings auch entweder recht früh draußen oder dann erst am späten Nachmittag wieder. Großartig was zu essen koche ich dann auch nicht stundenlang am Herd. Bei dem Wetter kann man(n) am besten grillen, ein kühles Getränk dabei, was will man mehr? :)

Gemüsespieße mit Aubergine, Paprika, Zwiebel und Kräuterchens aus dem Garten


Ein selbst gebackenes Brot gehört zum Grillen irgendwie dazu und so habe ich eine ganz schnelle Variante ausprobiert und es ist sehr lecker!
Wer möchte, hier das Rezept:

Schnelles Brot

Zutaten:

300 gr Mehl
300ml Milch
1 Pck Backpulver
etwas Salz
und nach Belieben füllen (ich hab hier Schinkenwürfel und Zwiebeln genommen)


Zubereitung:

Ofen auf 200°C vorheizen. Zutaten verkneten (Vorsicht: Klebt! Dann noch mehr Mehl hinzufügen) und Schinkenwürfel und Zwiebeln untermengen. In eine Kastenform geben und circa 30 Minuten backen.


Guten Appetit!

Habt einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße, Kerstin