Montag, 26. Dezember 2011

Socken aus Blätterwald-Wolle von Opal

Nun kann ich sie zeigen, die Socken nach Mojo-Art. 
Mojo-Art deswegen, weil die typischen Mojosocken ja im Muster entgegengesetzt gestrickt werden. Ich mag es lieber, wenn sie sich in der Musterfolge gleichen. 
Und weil das Muster so abwechslungsreich ist, kommt keine Langeweile auf und die Socken sind schnell gestrickt.



Ich wünsche euch einen entspannten 2. Weihnachtstag!

LG, Stiny

1 Kommentar:

  1. Hallo Stiny,

    Du bist ja richtig Mojo infiziert, ich mag das
    Muster auch voll gut leiden.

    Die Socken sind echt klasse geworden.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mich besuchst. Freue mich auf deinen Kommentar. ♥