Mittwoch, 26. Oktober 2016

Neue Schätzchens

Hallo ihr Lieben!

Also mir ist ja wieder was passiert! Da fahr ich in unsere Einfahrt und sehe: Nachbar hat Sperrmüll beantragt. Na gut, denke ich im Vorbeigehen, der wird den Rest an Möbeln jetzt weghaben wollen. Ich schaue in Gedanken über den Haufen weg und stutzte irritiert. Ein bisschen näher ran, denke ich, vielleicht ist meine Brille nicht mehr die Beste, aber nein, es steht immer noch da! OoO
Ein auseinander gebautes altes Küchenbuffet! Himmel Herr Gott nochmal!!, das kann nicht ernsthaft für den Sperrmüll bestimmt sein! Doch, bestätigt Nachbar, alles noch von seiner Freundin, die im Landhausstil eingerichtet war! WAAASSS? Und der Rest? Weg...... *heul*
Ich dem Nachbarn eingetrichtert, dass das Möbelstück ja wohl ein Haus weiter besser aufgehoben ist, als im Sperrmüll,  nämlich bei uns ;D Andere Nachbarn, die hinzugekommen sind, waren so nett, und haben geholfen...
Erstmal ab in die Garage und am nächsten Tag näher betrachtet. Verschiedene Schlüssel ausprobiert, die dann auch letztendlich passten. Da mach ich nichtsahnend die rechte Tür vom Aufsatz auf, da springt mir ein Schüttenregal inklusive Schütten entgegen. Ich erstmal nen Jubeltanz aufgeführt. Ich war in der Garage, hat keiner gesehen :D
Ich meinen Mann gerufen und ihm von meiner Entdeckung überschwänglich erzählt. Er hat´s sagen wir mal...erfasst. Männer! Ich zerplatze vor Freude und er....naja, dafür begeistert er sich für andere Dinge, die ich nicht verstehe *lach* Nein, gefreut hat er sich für mich, weil er wusste, dass ich immer schon ein Schüttenregal haben wollte. Mit Schrank drumrum umso besser.
Dann ran an die Arbeit, geschliffen was das Zeug hält. Eine Tür war ausgebrochen, die ist auch noch im Restaurationsmodus. Auf der Rückseite festgestellt, dass sich ein oder zwei Holzwürmer!!! *argh* durch den Schrank gefressen hatten. Allerdings keine Anzeichen mehr von Leben, wenn ich das in der kurzen Zeit so sagen kann. Auf jedenfall waren die Holzspäne auf dem Boden nur das Resultat meiner Schleiferei.
Dann überlegt, lass ich es in natur oder wird es weiß? Da es seinen Platz im Flur finden sollte und dort die Wände schon weiß tapeziert sind, hab ich es so gelassen. Mit Holzlasur gestrichen und fertig.
Jetzt steht es da und ich verbringe den halben Tag im Flur. :D





Wie man sieht, die Katzen vertreiben sich dann auch die Zeit am Buffet, ist ja auch ne super Aussichtsplattform.

Neben dem Küchenbuffet war noch ein Tischchen, was auch weg sollte...kam auch zu mir.
Es war schon weiß, aber ich habs nochmal abgeschliffen und mit einem weißen Lack überzogen. Schließlich war ja auch schon verplant, wo es hin sollte, nämlich ins Bad.
Jaha, aber nicht einfach so. Ein neues Waschbecken musste eh her und seit Jahren habe ich weiße Fliesenfarbe in der Werkstatt stehen. Also bevor der Tisch ins Bad kann, müssen erstmal die Fliesen dahinter gestrichen werden. Insgesamt bin ich 3x drüber und man sieht nichts mehr von den alten Fliesen! Ich kann es nur empfehlen!
Für die Waschbeckenmontur war dann mein Mann zuständig. Zum Waschbecken gab es natürlich auch noch eine neue Armatur, wenn schon denn schon.




Was ein aufregendes Wochenende!

Liebe Grüße, Kerstin

Kommentare:

  1. Toll, bin begeistert. Vor allem von dem Badtischchen und dem Zubehör, einfach perfekt.
    Der große Schrank... mir gings vor Jahren so, hab mein Schrank dann aber auch nicht entsorgt, sondern weitergeben für einen guten Zweck. Schön, wenn Dinge nicht immer gleich entsorgt werden.
    Viel Spaß mit den neuen Teilchen ;-)

    Grüßle sendet dir
    Flo

    AntwortenLöschen
  2. Ich wäre auch zur Retterin geworden.
    Lieben Gruß.Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Glückwunsch zu dem tollen Buffet bzw. Schrank ich hätte den auch genommen, aber sicher gestrichen ich glaub da kommt der Schrank noch besser in weiss, ich mach das ja immer so wenn ich nicht sicher bin ob oder nicht Streichen, dass ich die Möbelstücke fotografiere und im Bildbearbeitungsprogramm weiss mach und meißt überzeugt mich das dann total.
    Aber egal wie, es ist dein Schrank und er ist echt toll, das Oberteil bitte zu mir so was brauch ich noch in meiner Küche
    von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mich besuchst. Freue mich auf deinen Kommentar. ♥