Sonntag, 18. August 2013

Regentage....

Heute war so ein Regentag! Es hat geschüttet wie aus Eimern, die Regentonnen sind wieder voll *freu* und die Natur freut es auch!
Wir haben es uns heute richtig gemütlich gemacht, überall habe ich Kerzen angemacht, um die dunklen Wolken ein wenig heller zu machen.
Brot habe ich schon gestern gebacken, sonst hätte ich es heute gemacht.
Ich liebe den Duft von frischgebackenem Brot im Haus wenn es draußen stürmt und regnet. :)






Die Kinder wollen gerade bei so einem Wetter besonders unterhalten werden und so haben wir die beiden Malkästen (dann gibts keinen Streit^^) rausgeholt und kräftig drauflos gemalt. Wir hatten soviel Spaß, nicht nur Papier wurde bemalt, sondern auch Hände und Gesichter :D
Es ist doch jedesmal wunderbar zu erkennen, wie lieb Kinder sein können, wenn sie nur beschäftigt werden :o)
Die Große malt Prinzessinnen auf Pferden bei schönstem Sonnenschein :)



Und unsere kleinste Künstlerin malt auch ganz fleißig mit. Zur Zeit mag sie, wie man sieht, Picasso sehr gern! ;D



Und jetzt, wo die beiden friedlich schlummern, gönn ich mir ein Gläschen Wein und lasse die Nadeln klappern!

Ich hoffe, ihr hattet auch alle einen wunderschönen Tag!

Liebe Grüße, Kerstin