Montag, 20. Februar 2012

Karneval.....

Meine Große als Indianer (Yakari mit Häuptlingsschmuck ;O) ) Komischerweise sieht sie auf dem oberen Bild so unfröhlich aus, aber wahrscheinlich dürfen Indianer keine Miene verziehen *hihi*
Es war auf jedenfall erfolgreich, 2 große Schüsseln voll an Süßigkeiten hat sie gesammelt und alle drumherum haben ihr geholfen ;O)

Fleißig war ich auch zwischendurch, es sind noch Spülis dazugekommen. Ich glaub ich bin spülisüchtig *gg*

Gelb: 5 re/5 li über 5 Reihen und dann re über li und li über re
Blau: kraus re
Beide sind 21x21 cm groß.
Gestrickt habe ich mit Puppets lyric und Nadel 4,5.

Habt noch alle einen schönen Restabend!

♥-liche Grüße, Stiny



Kommentare:

  1. So eine süße Indianerin! Find ich toll, denn normalerweise verkleiden sich Mädchen immer nur als Prinzessin!
    Liebe Grüße, Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Kölle Alaaf,der kleinen Indianerin!
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  3. ...`ein tolles Kostüm, liebe Stiny.;O)
    Unsere Maus, ist als Frosch"königin" gegangen.♥
    gglG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich süss Dein Indianermädchen und Spülis kann man doch immer gebrauchen und prima Mitbringsel sind sie doch auch, falls Deine Sucht unheilbar sein sollte :-)

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Ganz zuckersüß sieht Deine Kleine aus! Und noch in einem wirklich tollen Kostüm! Hier reiße ich mit meiner Retro-Begeisterung leider keinen 6-jähringen mehr vom Hocker: es musste ein Clone-Trooper sein. Pffff. Nun denn.

    Hoffe bis bald einmal, herzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  6. Och, das ist ja eine tolle Idee!
    Ich habe bisher immer meine Verkleidungen und die der Kids auf https://www.scherzwelt.de/kostueme-fasching/ gekauft, weil es da so viele tolle Kostüme für Groß und Klein gibt.

    Aber das selbst zu machen ist wirklich ein toller Tipp und deutlich individueller!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mich besuchst. Freue mich auf deinen Kommentar. ♥