Mittwoch, 3. Dezember 2014

Weihnachtsdeko fast fertig und Fenstermalerei

Hallo ihr Lieben!

Dieses Jahr freue ich mich ganz besonders auf Weihnachten, keine Ahnung warum, aber es ist so. Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit mit meiner Familie, weil sie momentan wirklich zu kurz kommt. Die viele Arbeit und die vielen Termine sorgen leider dafür.
Dennoch lasse ich es mir auch nicht nehmen unser Heim weihnachtlich gemütlich zu gestalten. Der Landhausstil wird heuer bei uns sehr groß geschrieben mit dem ein oder anderen Accessoire als Kontrast.



Der neue Lieblingsplatz unserer beiden Stubentiger ist natürlich vor dem Ofen, auch sie genießen die Wärme! Sie sitzen so in Position, weil ich aufgestanden bin, um sie zu fotografieren. Sie denken aber gerade, dass ich ihnen was zu Fressen machen möchte. Das denken sie immer, wenn ich aufstehe. ;D


Aber auch der alte Lieblingsplatz oben auf dem Buffet wird gerne weiterhin eingenommen, neuerdings mit eigener Beleuchtung :D


Noch mehr Schneesterne mussten her, also wieder drauf los gebastelt.



Hier stehen wir in unserem kleinen Flur.


Wenn wir mal näher rangehen, sehen wir auch die Malerei auf dem Spiegel.


Auch vor dem ein oder anderen Fenster konnte ich nicht Halt machen. Hier im Näh- und Katzenzimmer habe ich eine Häuserlandschaft mit Schneeflocken gemalt und zusätzlich noch Schneeflocken an einer Angelschnur aufgehangen.
Natürlich hatten die Kids auch jede Menge Spaß dabei, ihre eigenen Fenster zu bemalen. :D


Die Idee habe ich in der Spezialausgabe der LandLust gesehen und musste sie doch gleich mal umsetzen.
Dazu braucht ihr einfach ein Stück Kernseife und schon geht es los. Bei einem gewissen Lichteinfall strahlt eure Malerei in einem ganz besonderen Licht!


Unser Wohnzimmerfenster von außen. Leider mit Blitz, weil es sonst echt nichts wird im Dunkeln.


Rund um die Fenster habe ich Eisspray aufgesprüht, welches künstliche Eisblumen erzeugt. Die Fenster hatte ich letztes Jahr ähnlich gestaltet, so wirkt das Kerzenlicht einfach noch schöner, finde ich.
Und außerdem lässt sich das Eisspray viel leichter entfernen als der Schnee aus der Dose ;)


Hier das Fenster nochmal von innen.



Das war´s auch schon wieder! Ich hoffe euch hat der kleine Einblick gefallen!

Weiterhin für euch noch eine gute Woche!

Liebe Grüße, Kerstin

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin, sieht alles ganz toll aus!
    glG zu euch, Manja

    AntwortenLöschen
  2. Superschön Kerstin und ich stehe dieses Jahr voll auf Hirsche. :-D

    Viele liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen

Danke für deine Zeit! Ich freue mich auf dein Feedback :O)