Donnerstag, 10. November 2011

Töchterchen krank...

Momentan bin ich im kreativen Stillstand und muss eine unfreiwillige Blogpause machen, weil meine 4-Jährige jetzt noch mehr die Mama braucht wie sonst. Fieber, Husten und Erbrechen ist ja auch nicht gerade was Schönes. Mir tut die Kleine so leid und am liebsten würd ich ihr die Krankheit abnehmen, aber dann würd ich weder für sie noch für ihre kleine Schwester da sein können. Also brütet sie die Krankheit aus und Mama steht sofort stramm, wenn auch nur ein Pieps von ihr kommt! ;O)
Zwischendurch gibt es dann Salbeitee und Zwiebelhonig (nicht ganz, anstatt Honig hab ich braunen Kandis genommen)



Ich möchte noch meine neuen Leser *~Herzlich Willkommen~* heißen, ich freu mich sehr, dass ihr da seid! :O)
Und vielen Dank für all eure lieben Kommentare, ich freue mich über jeden einzelnen! Danke schön, ihr seid toll!!! :O)


Liebe Grüße, Stiny

Kommentare:

  1. oje deiner Kleine gute Besserung!!! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich ja nicht so gut an, die arme Kleine....ich wünsche gute Besserung, hoffentlich ist sie ganz bald wieder gesund!
    Liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  3. Och nö :(

    Gute Besserung an die Maus!

    AntwortenLöschen
  4. Weiterhin Gesundheit für euch!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Stiny,

    ja - so geht es mir auch immer! Am liebsten würde ich die Krankheiten den Kindern abnehmen! Ich wünsche der kleinen Maus gute Besserung und hoffe das ihr anderen verschont bleibt!

    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen

Danke für deine Zeit! Ich freue mich auf dein Feedback :O)