Samstag, 5. Dezember 2015

Gewerkelt und noch mehr dekoriert!



Nun hab ich es größtenteils geschafft und die Weihnachtsdeko steht.
Meinen Adventskranz aus den letzten Jahren habe ich nun etwas anders gestaltet. Mir gefiel die Kombination mit Schnee und echten Teelichtern am besten und so ist er ein schöner Hingucker im Wohnzimmer.

Auch mein selbstgebastelter Tannenbaum hängt nun an Ort und Stelle.


Hier unsere Fensterfront aus dem Esszimmer. Die Buchstaben "WINTER" sind aus Ytong gestaltet, die habe ich auf unserem Adventsbasar gesehen und mich sofort verliebt.


Mein Hirsch darf natürlich auch nicht fehlen. Übrigens ist mein Mann mein Held! Nachdem mir der Hirsch umgefallen und in seine Einzelteile zerscheppert ist (ich könnte jetzt noch heulen), hat er ihn mit viel Liebe und Mühe wieder geflickt bekommen und man sieht es nicht! Er steht da wie eh und je ohne einen Kratzer. Wie er das hinbekommen hat, weiß ich nicht!


Der Wintergarten wird zu Weihnachten noch weihnachtlicher, weil der Tannenbaum auch in diesem Jahr dort seinen Platz finden wird.


Meine kürzlich erstandene Waage ist auch zum Advents"kranz" umfunktioniert worden und sieht sehr hübsch in unserer Küche aus.



Ein paar Handarbeiten habe ich auch wieder fertig bekommen. Dieses Set aus Mütze und Loop bekommt mein Patenkind zu Weihnachten.


Mein Wichtelknäuel ist nun auch abgestrickt und heraus purzelten ganz zauberhafte Dinge. Selbstgemachte Seifen, Maschenmarkierer, eine Creme, ein Sternanhänger. Die Schokolade konnte nicht mehr mit drauf, die war ganz schnell weg :D


Aus der gefachten Wolle habe ich mir Socken gestrickt, die sich ganz toll anfühlen!


Ach ja, und die Schneemänner aus (neuen) Socken habe ich auch noch ratzfatz zum morgigen Nikolausfrühstück bei uns fertig bekommen.

 Die Anleitung findet ihr übrigens hier: *klick* Geht wirklich superschnell und ist sehr einfach! :)

Nun werde ich noch etwas basteln und gebacken wird heute auch noch!

Habt ein schönes Wochenende und einen tollen, entspannten Nikolaustag!

Liebe Grüße, Kerstin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deine Zeit! Ich freue mich auf dein Feedback :O)