Donnerstag, 5. Juni 2014

Und weil es so schön ist...

Grüße euch! :)

Momentan dreht sich ja bei uns alles um unseren Familienzuwachs, den beiden Katern Michel und Anton :D Am Samstag ist es soweit, da kommen sie zu uns und wir sind mächtig aufgeregt!

Um mir die Zeit zu verkürzen habe ich noch ein Katzenkörbchen gehäkelt, diesmal strickgefilzt aus Filzwollresten.


Hihi, ich bin ganz begeistert von dem kleinen Zwergenhüttchen! :D

Habt einen schönen Tag, hier zieht es sich gerade zu und es wird windig!

Lieben Gruß, Kerstin

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,
    das Katzenkörbchen sieht wunderschön und originell aus...., musste lachen als ich es gesehen habe..., denn ich finde es sieht aus wie eine RIESENZWIEBEL...
    Die Katzen werden sich bestimmt freuen ;0)
    Ganz liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    beide Körbchen sind genial...`Hast du klasse gemacht.
    Ich bin gespannt, wer wohin zuerst rein geht, von den zwei Rackern... ;D
    glG zu euch,*Manja*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    ach das ist ja fast noch schöner als das andere Körbchen, es ist wundervoll geworden, supertoll gemacht.
    Gibts da eine Anleitung, ich finde das wirklich genial.
    Ach die beiden Katers werden es superschön haben.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tatjana!
      Gerne schreibe ich eine Anleitung dafür. Hatte einfach drauf losgelegt, die Idee kam dann während des Häkelns.
      Danke dir für deine lieben Worte!

      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  4. Hallo Kerstin!

    Na, das ist ja ein herzallerliebstes Kuschelkörbchennest !!



    LG
    Heide

    AntwortenLöschen
  5. Heute ist es so weit :) die Kätzchen können sich doch nur wohlfühlen bei euch!

    AntwortenLöschen
  6. Heute ist es so weit :) die Kätzchen können sich doch nur wohlfühlen bei euch!

    AntwortenLöschen

Danke für deine Zeit! Ich freue mich auf dein Feedback :O)