Freitag, 29. November 2013

♥ ♥ ♥

Hmm, heute fällt mir gar kein Titel ein, dann gibt es halt keinen ;D

Ich habe wieder ein bisschen gehäkelt, zwei Paar Chucks für einen kleinen neuen Erdenbürger, der es sehr eilig hatte auf die Welt zu kommen, nämlich 3 Monate zu früh und deswegen braucht er warme Füßchen und mit den Chucks ist er direkt voll im Trend! So früh hat bestimmt noch kein Baby Chucks getragen! Alles Liebe dem kleinen Mann und vor allem ganz viel Durchhaltevermögen und Kraft allen Beteiligten! Ihr schafft das!!



Das Licht ist ganz grausam, wie man an den Fotos erkennt. Aber bei dem Schmuddelwetter nicht verwunderlich, umso schöner und gemütlicher machen wir es uns im Haus.

Der Adventskalender ist auch fertig geworden, dazu habe ich einfach Brötchentüten genommen, mit Tapes verziert und mit Zahlen beschriftet. Befestigt sind sie mit Holzklammern in rot und natur an der Girlande im Flur. In jeder Tüte befinden sich 2 kleine Süßigkeiten und je ein Zettel, auf dem steht, was wir gemeinsam mit den Kindern an dem Tag machen. Das können Kleinigkeiten sein bishin zu Ausflügen etc.



Ein Hexenhäuschen haben wir auch "gebaut", allerdings ist davon kaum noch was übrig :D


Eine ganz liebe Überraschung habe ich von Martina bekommen. Da sie meinen Blog verfolgt weiß sie um meine Vorliebe von rotmitweißenpunkten-Dingen :D Die zwei kleinen Dinkelkissen besitzen nun meine beiden Töchter und das große darf bei mir bleiben! Herzlichen lieben Dank nochmal du Liebe! ♥



Und hier seht ihr nun den fertigen Adventskranz! In schlicht und silber gefällt er mir dieses Jahr besonders gut!



Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende! Wir werden die Weihnachtsmärkte in der Umgebung besuchen und uns bei einem Glühwein von den schönen Sachen inspirieren lassen!

Liebste Grüße, Kerstin