Samstag, 25. Mai 2013

Auftragsarbeit: Socken

Auf meinem Kreativblog poste ich tatsächlich mal wieder Handarbeiten *lach* Ursprünglich für meine Handarbeiten gedacht, ist dieser Blog doch sehr vielseitig geworden. Aber ich lasse mich so gerne inspirieren von euren Ideen und versuche es einfach in meinem Stil zu verwirklichen! Ja, durch viele von euch habe ich erst zu meinem Stil gefunden :)) Dafür möchte ich heute auch DANKE sagen!!! Danke für all euren Ideen, die ihr so gerne mit uns teilt!

Diese Socken habe ich als Auftrag bekommen. Es sollten Stino´s werden in freundlichen Farben, ich hoffe, es ist mir gelungen und die Auftraggeberin freut sich darüber! Größe 36 mit Regia Sockenwolle, Nadelstärke 2,5mm gestrickt.



Im Grunde habe ich immer was auf den Nadeln, da ich allerdings erst abends zum Stricken komme, dauert es etwas länger wie sonst, bis ich ein Projekt beenden kann.
Das Projekt "Wetterschal"  habe ich nun endgültig vorzeitig beendet. Ich habe einfach gemerkt, dass es mir keinen Spaß mehr macht und es nur noch zu einem "Muss" geworden ist. Zudem gefiel mir der Farbwechsel absolut nicht und ich weiß, dass ich den Schal nie getragen hätte. So habe ich ihn jetzt abgekettet und er dient als Zudecke für die Puppen meiner Kinder. Da freue ich mich, dass er doch noch einen Nutzen hat! :)

Und mit dieser Überraschung aus unserem Garten (keine Ahnung wie die Pfingstrose dahingekommen ist, aber schön dass sie da ist! *freu*) verabschiede ich mich für heute von euch und wünsche euch einen gemütlichen und spannenden Fußball-Abend!



Liebe Grüße, Kerstin

Kommentare:

  1. Naaaa.....schaust du denn Fussball? Wir nicht!
    So schöne warme Socken sind immer gut...nicht nur jetzt im Spätherbst-lach- !!!Eigentlich ist aber nur noch traurig,oder?


    Was solls,ist eben so.



    GLG
    Heide

    AntwortenLöschen
  2. Jaaa...und sie passen wie angegossen.
    Herzlichen Dank von der die immer mit den Nadeln kämpft und verliert.

    AntwortenLöschen
  3. Die Socken sind spitze und auch die Farbe ist toll.
    ....sehr gelungen.
    Ich bin ja eher der -am liebsten nackische Füße- Träger,
    meine Tochter hingegen findet selbtgestrickte Bettschuhe total klasse.
    ....aber da muss Oma ran. :-)

    Viele Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mich besuchst. Freue mich auf deinen Kommentar. ♥