Freitag, 15. Februar 2013

Nachträglich...

...zum Valentinstag wünsche ich euch alles Liebe!
Wir geben dem Valentinstag eigentlich keine besondere Aufmerksamkeit, mein Mann hält es lieber so, dass er mich überrascht, wenn ihm danach ist und das finde ich auch ganz gut so! :)
Dennoch wollte er diesmal was ganz besonderes machen und hat ein 3-Gänge-Menü aufgetischt. Ich sage euch: HIMMLISCH!
Als Vorspeise gab es Lachs-Spinatröllchen, als Hauptgang falsches Filet mit runden Kroketten und Rosenkohl und als Nachtisch Pana cotta auf Himbeerspiegel.
Ich sag euch, es war durchgängig perfekt! Nur in die Küche durfte ich nicht kommen, aber da wäre ich nie freiwillig reingegangen, das könnt ihr mir glauben, der Anblick muss furchtbar gewesen sein! *gg*
Aber alles war wieder tiptop in Ordnung und ich hatte meine Küche wieder! 
Leider gibt es keine Bilder vom Essen, da war der Hunger größer und wir haben einfach nicht dran gedacht.^^

Ich lasse euch dafür noch ein paar Blumenbilder hier und wünsche euch hiermit ein schönes Wochenende!


 Jaaa, ein ganz bisschen Ostern haben wir schon.... ;D






Liebste Grüße, Kerstin ♥

1 Kommentar:

  1. Hej Kerstin,

    das mit dem Hund Deiner Eltern tut mir unendlich leid... wenn ich solche Geschichten höre oder lese, dann kommt alles, was wir mit Wilson erlebt haben, wieder hoch... ich kann gut nachvollziehen, wie Ihr Euch fühlt.

    Vom Valentinstag halten mein Wunscherfüller und ich auch nicht viel. Wir haben unseren Kennlerntag und unseren Hochzeitstag und das sind schon 2 Ereignisse im Jahr... das sind unsere Tage. Viel schöner ;O)

    Ein schönes Wochenende!
    Katja

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mich besuchst. Freue mich auf deinen Kommentar. ♥