Samstag, 4. August 2012

Zum Wochenende...


Und sie blühen immer noch....


Kräuterstrauß aus meinem Kräutergarten:
Fenchel, Schafgarbe, Dost, Ysop, Katzenminze, Färberkamille und ein  Ästlein vom Hibiskus.



Rezept für süßen Pfannkuchen

350 gr Mehl
80 gr Zucker
80 gr Butter
4-6 Eier
250 ml Milch
250 ml Mineralwasser
1 Prise Salz

Mehl, Zucker, Butter, Eier und Salz miteinander verrühren, Milch und Mineralwasser vorsichtig hinzufügen.
Fett in der Pfanne erhitzen, je eine Kelle Teig in die Pfanne geben und goldbraun backen.



Und hier haben wir die Wand hinter dem Sofa ein wenig aufgepeppt:


Habt einen schönen Sonntag!

LG, Kerstin


Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    mit Pfannkuchen bekommst Du bei mir zuhause alle an den Tisch. Meine Familie liebt sie :-)

    Und Dein Kräuterstrauß gefällt mir außerordentlich gut. Ich wünschte, ich hätte auch mehr Blüher im Garten, aber bei 3 fußballspielenden Jungs..... ;-)
    Hab noch einen schönen Abend.
    GGGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Dein Kräuterstrauss sieht wunderschön aus - aber auch deine Pfannkuchen und die neu gestaltete Rückseite vom Sofa! Einfach alles!
    Danke auch für deinen lieben Kommentar und den Hinweis auf den fehlerhaften Link! Ich bin sehr froh darüber!
    Herzlichste Schweizer Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Stiny,

    die Wanddeko sieht echt schíck aus :-)

    Einen schönen Sonntag noch

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Der Lauch an der Wand ist klasse.
    Und Gartensträuße sind doch immer die schönsten!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mich besuchst. Freue mich auf deinen Kommentar. ♥