Freitag, 29. Juni 2012

Spüliflaschen-Häkelschürze

*hihi* Ja, den Begriff gibt´s ganz sicher nicht im Duden und selbst wenn er da auch nie reinkommt, ich hab eine zuhause *gg*
Die liebe Angela hat uns wieder einen Blick in ihr Häkelkörbchen gewährt und diese wundervolle Spülischürze als Anleitung freigegeben!
Spüliflasche hatte ich da, Wolle und Häkelnadel auch, also los geht´s! ;O) Die Anleitung ist wirklich sehr leicht nachzuvollziehen, vor allem auch weil sie sich die Mühe gemacht hat die Schritte in Bildern festzuhalten. Und schnell fertig ist das gute Stück dann auch!
Hier ist meins in Lemon-Farben gehalten, mein Lieblingsduft bei Spülis!


Jetzt steht die Flasche auch fein am Spülbecken und nicht mehr im Schrank! ;O)

Wünsche euch ein super Wochenende!
LG, Stiny

Kommentare:

  1. Ich grins mir gerade einen ;-)
    Die Farbkombi ist genial, wirklich und ich freue mich so sehr, das es Dir gefällt, es nachgehäkelt hast, so schön beschrieben und überhaupt das Deine Spüliflasche nun mit einer Häkelschürze " sichtbar " für alle in der Küche steht ;-)

    Herzlichst Angela

    AntwortenLöschen
  2. ...`richtig toll, Stiny!^^
    gaaanz liebe Grüße & schönes WE,*Manja*

    AntwortenLöschen

Danke für deine Zeit! Ich freue mich auf dein Feedback :O)