Montag, 23. Januar 2012

Hyazinthen-Herz

Guten Abend ihr Lieben!

Wie gut, dass ich Sylvia und ihren Blog kennengelernt habe, denn mir ist leider im Eifer des Gefechtes eine von den Hyazinthendolden abgefallen. Ich war ganz traurig, weil sie noch so schön aussah und es einfach nicht richtig gewesen wäre sie einfach wegzuschmeißen. Und so fiel mir Sylvia von Home & Inspiration ein und ich machte mich an die Arbeit.
Basteldraht hab ich, nur noch die kleinen Blütchen abzwacken und durchstechen. Ein bisschen komisch wurde mir ja schon, als ich da eine Blüte nach der anderen aufspießte ^^ , aber die Dolde war ja schon ab...
Und so formte ich das Herz, ich finde es sieht wunderschön aus! Bin gespannt, wie lange es hält!
Und wo ich schon mal am fotografieren war, gibt es noch ein paar Makros obendrauf (immer noch vom Blumenstrauß)! :O)



Mit blumigen Grüßen und einen schönen Abend wünschend, Stiny

Kommentare:

  1. Hallo Stiny,
    das Herz ist ja super klasse!♥
    `Eine wirklich hübsche Idee.
    Die Makro`s sind super, besonders das blaue!
    GLG zu dir,*Manja*

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Stiny, na ist doch eine tolle Idee und sieht auch noch hübsch aus.Gefällt mir!
    GLG AnnA

    AntwortenLöschen

Danke für deine Zeit! Ich freue mich auf dein Feedback :O)