Dienstag, 12. Juli 2011

Pucksack

Endlich hab ich ihn fertig, den Pucksack für meine Kleine und sie fühlt sich richtig wohl darin Ich hab ihn extra mit dünnerer Wolle gestrickt für warme Tage, er passt sich gut an und ist schön weich!




Da in der Anleitung mit dickerer Wolle gestrickt wird, musste ich zunächst eine Maschenprobe machen und da bin ich ja nun nicht gerade ein Fan von, weil ich am liebsten sofort mit dem Strickprojekt anfange Nun ja, aber es hat geklappt und es hatte ja auch seinen Sinn.

Ich hab den Pucksack an einem Stück gestrickt und nicht, wie in der Anleitung angegeben, in 2 Teilen. So hab ich mir das Vernähen gespart!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du mich besuchst. Freue mich auf deinen Kommentar. ♥